• Die besten Angebote 2022.
  • Top-Marken In großer Auswahl.

Gartenmöbel Set Sale

Inhaltsverzeichnis

    Gartenmöbel Set Sale: Wer einen Garten hat wird ihn im Sommer so oft wie möglich genießen. Dazu gehört ein Frühstück im Freien, wenn die Sonne bereits scheint, ein Mittagessen in der großen Hitze und Grillabende in lauen Sommernächten. Wenn man mit der Familie zusammen sitzt oder auch mit Freunden, braucht man auch ausreichend Platz, damit sich alle hinsetzen können.

    Deshalb werden in den letzten Jahren Gartenmöbel Sets immer beliebter. Es gibt sie in unterschiedlichen Ausführungen und Materialien. So kann jeder für sich aussuchen, was ihm gefällt und er für seine Familie geeignet hält.

    Verschiedene Materialien für Gartenmöbel Sets und ihre Vor- und Nachteile

    garten möbel set sale

    Wer sich umschaut in einem Gartenmöbel Set Sale wird sehen, dass es fünf klassische Materialien gibt, die man kaufen kann:

    • – Holz
    • – Alu
    • – Edelstahl
    • – Rattan / Polyrattan
    • – Kunststoff

    Gartenmöbel Set Sale: Holz

    Holz ist sehr beliebt, wenn es um Gartenmöbel Sets geht. Es ist eines der Materialien, die am meisten gekauft werden. Der Grund ist, dass Holz ein natürliches Material ist und warm und einladend aussieht. Ein weiterer Grund ist, dass die Möbel sehr robust und langlebig sind. Man kann also davon ausgehen, dass man für viele Jahre Freude an seinen Möbeln haben wird. Ein Nachteil ist, dass man für eine schwere und stabile Ausführung am besten zu Tropenholz greifen sollte. Ansonsten kann es sein, dass die Möbel nicht so stabil sind. Tropenholz ist allerdings teurer und man sollte auch immer darauf achten, dass es aus nachhaltigem Anbau stammt, da ansonsten für solche Möbel Regenwald abgeholzt wird, was man sicherlich nicht möchte.

    Gartenmöbel Set aus Holz brauchen auch spezielle regelmäßige Zuwendung, damit man auch viele Jahre Freude an seinen Möbeln hat. Das bedeutet ganz konkret, dass man die Möbel regelmäßig schleifen und danach behandeln muss, sei es mit frischer Farbe oder Öl. Möbel aus Holz sind auch nur bedingt wetterfest. Man kann sie natürlich auch dauerhaft draußen stehen lassen, wird dann aber mit der Zeit sehen, wie das Holz vergraut und nicht mehr schön aussieht. Um das zu vermeiden sollte man sein Gartenmöbel Set am besten mit einer Plane abdecken, wenn man es nicht benutzt.

    Gartenmöbel Sets aus Alu

    Man findet in den letzten Jahren auch vermehrt Gartenmöbel Sets aus Alu. Das hat einige Gründe, die wir hier erläutern werden. Alu ist ein günstiger Werkstoff, so dass man ein solches Gartenmöbel Set günstig kaufen kann. Man kann sie sogar oft auch bei Discountern im Angebot finden und die Qualität ist gar nicht mal so schlecht. Ein weiterer Grund ist, dass Alu rostfrei ist. Man kann die Möbel also auch ohne Probleme einmal draußen stehen lassen. Sollten Sie dreckig geworden sein kann man sie sogar mit einem Hochdruckreiniger schnell abbrausen. Ein Vorteil von Alu ist, dass es sehr leicht ist. So kann man sein Gartenmöbel Set auch mal an einen anderen Ort im Garten bringen oder auch wenn man es verstaut ist das schnell gemacht.

    Alu ist ein Stoff, der zwar kühler wirkt als Holz, sich aber in jede Umgebung gut einfügt. Ein Nachteil ist, dass ein Gartenmöbel Set aus Alu relativ leicht ist. Sollte also mal ein Sturm aufkommen sollte man die Möbel vorher einräumen, damit sie nicht fliegen gehen.

    Gartenmöbel Set aus Edelstahl

    Sie sind zwar nicht ganz so beliebt wie andere Materialien, aber es gibt auch Möbel aus Edelstahl. Der Grund liegt gar nicht mal so sehr darin, dass Edelstahl kein gutes Material ist, im Gegenteil. Es ist sehr langlebig und auch stabil. Man wird viele Jahre Freude an seinen Möbeln haben, wenn man sich für Edelstahl entscheidet. Ein Vorteil und Nachteil zugleich liegt im Gewicht. Der Vorteil ist, dass die Möbel auch bei einem Sturm nicht fliegen gehen werden. Der Nachteil ist aber, dass die Möbel so schwer sind, dass man sie nicht mal eben an einen anderen Ort bringen kann. Auch wenn man sich hinsetzen möchte und seinen Stuhl zurecht rückt ist das mit einem Möbelstück aus Edelstahl schon eine Herausforderung. Ein großer Vorteil von Edelstahl ist, dass es nicht rosten kann. Einzig wenn man sich eine lackierte Variante gekauft hat kann es sein, dass die Farbe mit der Zeit abblättert und man die Möbel dann neu lackieren muss. Am besten legt man auf seine Möbel aus Edelstahl eine Auflage, da man ansonsten kalt und ungemütlich auf dem harten Material sitzt.

    Gartenmöbel Set Sale: Ratten oder Polyrattan

    Zuerst sollten wir einmal sagen, dass die meisten Möbel aus Rattan tatsächlich Polyrattan sind. Man kann selbstverständlich auch Möbel aus echtem Rattan kaufen. Das ist aber sehr teuer und auch ein empfindliches Material. Außerdem ist es so, dass echtes Rattan der Natur schadet. Deshalb werden wir uns hier eher auf die Version aus Polyrattan konzentrieren. Die Möbel aus Polyratttan findet man in den letzten Jahren immer häufiger. Einer der Gründe ist sicherlich, dass die Ausführungen so gut gemacht sind, dass man sie praktisch nicht mehr von natürlichem Rattan unterscheiden kann. Das Material mit seinem schönen Geflecht wirkt einfach nur warm und einladend und es wird sich sicher keiner dem besonderen Charme entziehen können.

    Man kann ein solches Gartenmöbel Set günstig kaufen. Es gibt sie in unterschiedlichen Ausführungen und auch vielen Farben. Hier kann man sogar zu einem edlen weiß greifen, das ist bei Polyrattan kein Problem. Sollte es mit der Zeit einmal dreckig werden kann man es entweder einfach mit einem feuchten Lappen abwischen, aber auch mal eben den Hochdruckreiniger darüber strahlen und die Möbel werden wieder wie neu. Ein Vorteil ist ebenfalls, dass die Möbel nicht schwer sind. Wenn man sich also mal an eine andere Stelle setzen möchte kann man die Möbel einfach dorthin tragen.

    gartenmöbel set sale

    Ein Nachteil ist, dass wenn man andere Farben als weiß nimmt man darauf achten sollte, dass sie sich nicht mit der Zeit verfärben, wenn sie in der Sonne stehen. Hier sollte man auf eine Kennzeichnung des Herstellers achten, dass das Produkt auch lichtecht ist.

    Gartenmöbel Set aus Kunststoff

    Früher war es das einzige Material, das man kaufen konnte. Mittlerweile verschwindet Kunststoff aber immer mehr vom Markt, auch bei einem Gartenmöbel Set. Man kann natürlich ein solches Gartenmöbel Set günstig kaufen, weil Kunststoff ein günstiger Stoff ist. Man kann sich ebenfalls darüber freuen, dass man ein sehr langlebiges Material hat.

    Gerade bei der Ausführung in Kunststoff sollte man aber darauf achten, dass man zu einer Qualität greift, die auch ausreichend stabil ist. Man kann auch günstige Möbel kaufen, wird dort aber merken, dass die Stühle und auch der Tisch nicht so stabil sind. Und das Letzte, das man möchte ist, dass die Gäste unter dem Stuhl zusammenbrechen. Grund dafür und auch die Weichmacher, die viele Hersteller in der Vergangenheit verwendet haben. Sie sind mittlerweile verboten, man sollte aber dennoch immer ein wenig Vorsicht walten lassen.

    Ein Vorteil von Kunststoff ist, dass man es in vielen verschiedenen Farben kaufen kann. Dabei kann man von einem edlen weiß bis zu einem schwarz alles bekommen. Gerade bei farbigen Ausführungen sollte man aber darauf achten, dass sich das Material mit der Zeit nicht verfärbt. Man sollte auch bedenken, dass ein Gartenmöbel Set aus Kunststoff immer ein wenig billig aussieht im Vergleich zu anderen Materialien. Das bedeutet nicht, dass man es nicht kaufen soll, man sollte sich nur darüber im klaren sein, dass es nicht so hochwertig aussieht wie andere Materialien. Dafür hat man aber günstig eine komplette Garnitur für die gesamte Familie.

    Die aktuell besten Angebote

    Sortieren nach:

    10 € 1000 €