• Die besten Angebote 2022.
  • Top-Marken In großer Auswahl.

Motorsense

Inhaltsverzeichnis

    Motorsense: In einem Garten möchte man seinen Garten und die Sträucher und Bäume schön gestutzt haben. Es soll gepflegt aussehen und am besten immer so bleiben. Mit einer Motorsense kann man nicht nur den Rasen kurz halten, sie kann auch kleinere Sträucher und feinere Äste schneiden.

    So hat man immer mit einem Gerät den Garten unter Kontrolle. Sollte der Rasen einmal länger geworden sein kann man mit einer Motorsense auch wesentlich besser durchkommen. Besonders schön sieht es auch aus, wenn man einen Streifen in seinem Rasen als Wildblumenwiese wachsen lässt. Rundherum kann man mit der Motorsense Ordnung halten und bietet Insekten wie Bienen und Schmetterlingen mit den Wildblumen die Möglichkeit, Nektar zu sammeln.

    motorsense

    Was für Arten von Motorsensen gibt es und was sind ihre Vor- und Nachteile?

    Wenn man sich eine Motorsense günstig kaufen möchte hat man die Wahl zwischen verschiedenen Arten:

    • • Elektro Motorsense
    • • Akku Rasentrimmer
    • • Benzin Motorsense
    • • Freischneider Motorsense

    Elektro Motorsense

    Das ist eine Motorsense, mit der man sehr leise arbeiten kann. Dadurch dass sie elektrisch betrieben wird erzeugt der Motor nicht so viel Lärm. Gerade wenn man in einem dicht bewohnten Gebiet wohnt oder in der Nähe von Einrichtungen wie einem Altenheim oder einem Krankenhaus ist der Einsatz einer Elektro Motorsense von Vorteil. Ein weiterer Vorteil einer Elektro Motorsense ist, dass sie ein niedriges Gewicht hat. So kann man auch als Laie einfach damit arbeiten, denn wenn man ein solches Gerät über einen längeren Zeitpunkt in der Hand hält, um damit zu arbeiten, merkt man jedes Gramm an Gewicht. Mit einer Elektro Motorsense kann auch ein Laie sehr effektiv arbeiten und seinen Rasen kurz halten.

    Der Nachteil daran ist allerdings, dass sie elektrisch betrieben wird, was bedeutet, dass man immer an ein Netzkabel gebunden ist. Das bedeutet, dass immer eine Stromquelle in der Nähe sein muss und wenn man Arbeiten verrichtet, die etwas weiter entfernt sind braucht man ein entsprechend langes Kabel. Außerdem kann man nicht immer so flexibel damit arbeiten, weil man immer das Kabel mit sich führt. Nicht wenig Gärtnern ist es bereits passiert, dass sie bei der Arbeit aus Versehen das Kabel mit durchtrennt haben.

    Akku Rasentrimmer

    Hier wird die Motorsense mit einem Akku betrieben. Der Vorteil ist hier, dass man sehr flexibel arbeiten kann, weil man kein störendes Kabel mit sich führt. Man hat also optimale Bewegungsfreiheit. Durch den Akku arbeitet die Motorsense effizient und leise. Man sollte allerdings auch wissen, wenn man sich so eine Motorsense günstig kaufen möchte, dass man immer ein gewisses Gewicht mit sich trägt. Der Akku am Motor bringt ein zusätzliches Gewicht mit sich. Das kann besonders für den Laien schon mal unhandlich sein. Ein weiterer Nachteil ist, dass man die Arbeit unterbrechen muss, wenn der Akku leer ist und sie erst wieder fortsetzen kann, wenn der Akku geladen ist. Da empfiehlt es sich schon, dass man einen zusätzlichen Akku hat. Manche Hersteller liefern einen zweiten Akku mit, andere haben für alle ihre Geräte den gleichen Akku, man kann also den aus einem anderen Gerät nutzen während der für die Motorsense lädt.

    Benzin Motorsense

    Hier hat man einen Benzintank am Motor. Dadurch kann man sehr lange Zeit arbeiten, ohne unterbrechen zu müssen. Man ist auch sehr flexibel. Ein Vorteil einer Benzin Motorsense ist, dass sie sehr leistungsstark ist, man kann also Dinge bearbeiten, die man mit anderen Motorsensen nicht kann. Der Nachteil ist hier allerdings, dass der Benzinmotor einen gewissen Geräuschpegel mit sich bringt. Deshalb muss man darauf achten, zu welchen Zeiten man damit arbeitet, damit man nicht mit den Nachbarn Ärger bekommt. Außerdem stößt der Benzinmotor Abgase ab, die sowohl für die Gesundheit als auch für die Umwelt nicht besonders gut sind. Man muss außerdem immer Benzin im Haus haben für den Fall, dass es in der Motorsense einmal leer ist.

    Freischneider Motorsense

    Das ist eine Motorsense, die mehrere Geräte gleichzeitig in sich hat. Man kann also verschiedene Funktionen durchführen und braucht sich nicht mehrere Geräte zu kaufen. Was man allerdings wissen sollte ist, dass eine solche Motorsense etwas teurer ist im Gegensatz zu den anderen Geräten. Wenn man sie umbauen möchte ist das außerdem ein wenig umständlich.

    Auf welche Dinge sollte man achten, wenn man sich eine Motorsense günstig kaufen möchte?

    Es gibt grundsätzlich ein paar Faktoren, die einige Überlegungen wert sind:

    • • Faden oder Messer
    • • Schultergurt
    • • Tank

    Faden oder Messer

    Wer schon einmal mit einer Motorsense gearbeitet hat wird gesehen haben, dass es Modelle gibt, die eine Fadenspule haben und andere wiederum haben ein Messer. Wenn die Motorsense eine Fadenspule hat rotiert diese und entfernt so Unkraut und Gras sehr einfach. Man führt sie nur über der Grasnarbe entlang und kürzt. Das erfordert am Anfang ein wenig Geschick und man muss sich daran gewöhnen, damit der Rasen nicht zu kurz gerät. Hat man sich allerdings ein Mal daran gewöhnt ist sie sehr komfortabel, denn damit kann man zu Beispiel auch an einer Mauer entlang oder einem Baumstamm sehr einfach und sauber arbeiten, was zum Beispiel mit einem Messer nicht der Fall ist. Der Faden arbeitet sich mit der Zeit ab, das ist vollkommen normal. Man kann zum Preis von gut 10 Euro eine neue Fadenspule kaufen und sie einfach wieder einsetzen. Eine Messerscheibe ist da schon etwas teurer, man muss mit gut 30 Euro rechnen. Man kann dann hier mit allerdings auch seine Büsche trimmen und dickere Zweige schneiden, was man mit dem Faden schlecht kann.

    Man kann eine Motorsense auch zu einem Freischneider umrüsten. In diesem Fall wird sie mit einem Kreissägeblatt versehen, was einen in die Lage versetzt, dass man damit auch dickere Zweige oder dünne Äste schneiden kann. Gerade wenn man einige Büsche oder Bäume hat, die etwas größer sind kann das sehr von Vorteil sein.

    Schultergurt

    motorsense

    Wenn man in seinem Garten arbeitet verfliegt die Zeit einfach nur so. Man wird erstaunt sein, wie lange man so eine Motorsense in der Hand hält, wenn man einmal mit seinen Arbeiten begonnen hat. Ist die Rasenfläche größer, die man bearbeiten möchte ist ein Schultergurt eine Sache, die einem das Leben erleichtert. Mit ihm wird ein Teil des Gewichtes, was man sonst nur an der Hand hätte, mit gehalten. So kann man längere Zeit leicht arbeiten, ohne dass die Arme ermüden. Man erhält damit außerdem bessere Stabilität, da eine gewisse Ruhe in die Führung kommt und man seine Arme besser einsetzen kann. Der Gurt sollte ergonomisch geformt sein. Man sollte darauf achten, dass der Schulterriemen weich ist und man ihn nicht als störend empfindet.

    Motorsense: Tank

    Wenn man eine Motorsense günstig kaufen möchte, die einen Benzintank hat muss man immer an das zusätzliche Gewicht denken, das man in der Hand hat. Man muss sich eine spezielle Mischung aus Benzin und Öl anzischen, damit man diese in den Tank einfüllen kann. Wichtig ist, dass man sich immer an die Vorgaben des Herstellers hinsichtlich der Mischung hält. Ansonsten kann der Motor Schaden nehmen und die Motorsense springt nicht mehr an. Der Tank sollte nicht zu groß sein, damit man nicht so viel Gewicht mit sich tragen muss. Bei den meisten Maschinen ist der Tank fast noch einmal genau so groß wie der Motor. Damit kann man als Laie schon sehr weit kommen, ohne dass man den Tank nachfüllen muss. Im professionellen Bereich ist der Tank einer Motorsense größer, weil länger damit gearbeitet wird.

    Die aktuell besten Angebote

    Sortieren nach:

    10 € 1000 €