• Die besten Angebote 2023.
  • Top-Marken In großer Auswahl.

Terrassenfliesen

Inhaltsverzeichnis

    Terrassenfliesen sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Außenbereich zu verschönern und gleichzeitig aufzuwerten. Bietet eine robuste, langlebige Oberfläche, die sowohl für den privaten als auch für den gewerblichen Gebrauch geeignet ist. Es sind verschiedene Arten von Terrassenfliesen erhältlich, wie z. B. Terrassenfliesen aus Holz, Terrassenplatten, graue Terrassenfliesen, Terrassenfliesen aus Kunststoff. Jede dieser Optionen hat ihre eigenen Vorteile und Eignungen, die in diesem Artikel beschrieben werden.

    Terrassenfliesen: Holz, Kunststoff…?

    Holzterrassenfliesen, die eine natürliche und warme Atmosphäre schaffen, sind bei vielen Menschen beliebt. Es ist außerdem strapazierfähig, langlebig und leicht zu reinigen. Sie sind jedoch anfällig für Feuchtigkeit und Schimmel und benötigen eine regelmäßige Imprägnierung, um ihre Lebensdauer zu verlängern. Terrassenplatten sind eine weitere beliebte Wahl für Terrassenplatten. Es ist in verschiedenen Farben und Texturen erhältlich und kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verwendet werden. Strapazierfähig, langlebig und leicht zu reinigen.

    terrassenfliesen

    Einige Terrassenplatten sind rutschfest, was sie ideal für Bereiche mit viel Feuchtigkeit und Regen macht.

    Graue Terrassenplatten sind eine moderne Wahl für Terrassenplatten. Elegant und zeitlos passen sie zu vielen Wohn- und Landschaftsstilen. Sie sind außerdem sehr strapazierfähig, langlebig und leicht zu reinigen. Kunststoff-Terrassenfliesen sind eine weitere beliebte Wahl für Terrassenfliesen. Erhältlich in einer Vielzahl von Farben und Texturen, sind sie langlebig, langlebig und leicht zu reinigen. Es ist auch einfach zu installieren, es sind keine Spezialwerkzeuge erforderlich. Allerdings ist es nicht so natürlich wie Holz oder Terrassenplatten.

    Insgesamt gibt es viele verschiedene Arten von Terrassenplatten und die Wahl hängt von den persönlichen Vorlieben und Anforderungen des Projekts ab. Wenn man eine natürliche und warme Atmosphäre sucht, sind Terrassenplatten aus Holz genau das Richtige. Wenn man jedoch Wert auf Langlebigkeit und Pflegeleichtigkeit legt, empfehlen wir, sich für Terrassenplatten oder Terrassenplatten aus Kunststoff zu entscheiden. Graue Terrassenfliesen z.B. eignen sich perfekt für moderne und elegante Projekte.

    Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Wahl der richtigen Terrassenplatte ist die Art der Anwendung. Wenn Sie eine stark frequentierte Terrasse haben, sollten Sie eine Terrassenplatte wählen, die besonders strapazierfähig und rutschfest ist. Wenn Sie jedoch eine Terrasse haben, die hauptsächlich zum Entspannen genutzt wird, können Sie Terrassenfliesen wählen, die eher nach ihrem Aussehen als nach ihrer Funktionalität ausgewählt werden. Im Allgemeinen sind Terrassenfliesen eine großartige Möglichkeit, Ihren Außenbereich zu verschönern und gleichzeitig stark und langlebig zu sein. Die Auswahl der richtigen Terrassenfliesen und die Berücksichtigung Ihrer Projektanforderungen können die Lebensdauer Ihrer Terrasse verlängern.

    Mit der richtigen Auswahl und Pflege Ihrer Terrassenfliesen können Sie einen langlebigen Außenbereich schaffen, der sowohl funktional als auch ästhetisch ansprechend ist.

    Woran erkennt man qualitative Terrassenfliesen?

    Um eine hochwertige Terrassenfliese zu identifizieren, sollten Sie mehrere Merkmale überprüfen.

    • Materialqualität: Gute Terrassenplatten bestehen aus starken und langlebigen Materialien wie Naturstein, Keramik und Porenbeton. Vermeiden Sie Fliesen aus minderwertigen Materialien wie Kunststoff oder Glasfaser, da diese zerbrechlich und weniger haltbar sind.
    • Dicke und Gewicht: Hochwertige Terrassenplatten sind in der Regel dicker und schwerer als billigere Alternativen. Dicke und schwere Fliesen sind langlebig und rutschfest.
    • Oberflächenbeschichtung: Eine gute Terrassenplatte hat in der Regel eine hochwertige, langlebige Oberflächenbeschichtung, die sie vor Flecken und Abrieb schützt. Klampe: Ein weiteres wichtiges Merkmal hochwertiger Terrassenplatten ist die Rutschfestigkeit. Stellen Sie sicher, dass Ihre Fliesen eine rutschfeste Oberfläche haben, um eine sichere Oberfläche zu gewährleisten.
    • Garantie: Gute Terrassenplattenhersteller bieten oft Garantien auf ihre Produkte, um Qualität und Langlebigkeit zu gewährleisten.
    • Hersteller: Produzenten oder Hersteller sind ebenfalls Indikatoren für die Qualität von Terrassenplatten. Marken, die es schon lange gibt und die einen guten Ruf haben, sind in Sachen Material und Verarbeitung tendenziell besser. Wenn Sie verschiedene Terrassenfliesen und Hersteller gründlich recherchieren und vergleichen, bevor Sie eine Entscheidung treffen, können Sie Qualitätsfliesen finden, die Ihren Anforderungen entsprechen und länger halten.

    Welche Normen gibt es?

    Terrassenplatten unterliegen vielen Normen und Vorschriften, die Sicherheit und Funktionalität garantieren. Einige wichtige Kriterien, die Sie beachten sollten, sind:

    • Rutschfestigkeit: Terrassenplatten benötigen eine gewisse Rutschfestigkeit, um einen festen Stand zu bieten. Dies wird normalerweise nach DIN 51097 geprüft.
    • Bremskraft: Für den Einsatz im öffentlichen Bereich vorgesehene Decksplatten benötigen eine gewisse Bremskraft, damit das Bremsverhalten von Straßenreifen simuliert werden kann. Dies wird normalerweise nach DIN 51130 geprüft. Wärmeleitfähigkeit: Terrassenplatten für den Außenbereich müssen eine gewisse Wärmeleitfähigkeit aufweisen, damit sie nicht zu heiß werden und den Benutzer verbrennen. Dies wird in der Regel nach DIN EN 12667 geprüft.
    • Abriebfestigkeit: Terrassenplatten müssen eine gewisse Verschleißfestigkeit aufweisen, um Langlebigkeit und Verschleißfestigkeit zu gewährleisten. Dies wird normalerweise nach DIN 51131 geprüft.
    • Wasseraufnahme: Terrassenplatten benötigen eine gewisse Wasseraufnahme, damit sie bei Feuchtigkeitsaufnahme nicht aufquellen oder beschädigt werden. Dies wird normalerweise nach DIN EN 772-4 geprüft.
    • Es ist wichtig, dass die von Ihnen gewählten Terrassenplatten diese Standards erfüllen und ordnungsgemäß zertifiziert sind, um Sicherheit, Funktionalität und Konformität zu gewährleisten. Wir empfehlen, diese Informationen zum Zeitpunkt des Kaufs einzuholen, um sicherzustellen, dass die von Ihnen ausgewählten Fliesen Ihren Anforderungen entsprechen.

      terrassenfliesen

      Welche Anbieter sind für Terrassenfliesen beliebt?

      Es gibt viele verschiedene Anbieter von Terrassenplatten auf dem Markt, aber einige der bekanntesten und angesehensten Hersteller und Marken sind:

      • • Villeroy & Boch: Wir sind ein namhafter Hersteller von Keramikfliesen und bieten auch ein breites Sortiment an Terrassenfliesen an.
      • • Porcelansona: Dieser spanische Hersteller ist bekannt für seine hochwertigen Keramik- und Natursteinfliesen.
      • • Klinker Aichinger: Österreichischer Hersteller von Ziegeln, Pflastersteinen und Terrassenplatten
      • • Tece: Deutscher Hersteller von strapazierfähigen und pflegeleichten Terrassenplatten aus Kunststoff.
      • • Casalgrande Padana: Italienischer Hersteller hochwertiger Keramik, Steingut und Terrafliesen aus Naturstein.
      • • Wacker Neuson Linz: Österreichischer Hersteller von besonders stabilen und langlebigen Terrassenplatten aus Beton
      • • Brunswick: Deutscher Hersteller von Terrassenplatten aus Holz
      • Es ist wichtig, sorgfältig auszuwählen, um sicherzustellen, dass die ausgewählten Terrassenplatten von einem vertrauenswürdigen und erfahrenen Hersteller stammen und den eigenen Anforderungen entsprechen.

    Die aktuell besten Angebote

    Sortieren nach:

    10 € 1000 €